BBA Damen starten mit Sieg in die Saison


TSV Hagen – BBA   46:54 

 Am Mittwoch startete auch die neu im BBA Programm integrierte Damenmannschaft in die Saison. Es ging direkt in ein Derby gegen den TSV Hagen, der eine sehr junge Mannschaft ins Rennen schickte. Die BBA Damen kamen gut ins Spiel hinein und führten nach der ersten Halbzeit mit 29:14. Im zweiten Durchgang legte man eine sehr schlechte Trefferquote an den Tag, sodass die TSV Damen dies ausgenutzt und immer wieder heran gekommen sind. Das Ergebnis und der Sieg waren dennoch nie in Gefahr. Am Ende stand ein 46:54 Sieg für die Akademikerinnen. Ihr Debüt in der Landesliga gab die junge Berna Dubinovic mit 16 Jahren und zeigte eine ordentlichen Leistung inklusive 4 Punkten. Alle Spielerinnen haben gepunktet und einen Teil zum ersten Erfolg beigetragen. Zumal einige Akteurinnen der BBA urlaubsbedingt verhindert waren, zeigte sich Coach Samir Jaganjac zufrieden. Jetzt stehen drei Wochen Pause auf dem Plan, was nicht bedeutet, dass das Team sich ausruht. Man wird die freie Zeit nutzen, um vor allem an der Treffsicherheit zu arbeiten. Diese können die Akademikerinnen im nächsten Spiel gegen Eintracht Dortmund beweisen.

Score: Cramer 3, Glaubitz 4, Vieth 4, Dubinovic 4, Schmidtkunz 14, Durst 5, Lissa 8, Nietsche 8, Thomas 4.